Aktiv
Family
Lifestyle
03. April 2019

Die Alpen mit Kindern entdecken: Frühlings-Highlights und Familienhotels in Südtirol

Unbeschwerte und komfortable Familienferien inmitten der Natur – dafür stehen die Familienhotels in Südtirol mit 4 Sternen. Sowohl Kinder, als auch Eltern dürfen sich in der nördlichsten Provinz Italiens als Entdecker fühlen. Denn zu erleben gibt es jede Menge: Streichelzoos und Sonnenaufgangswanderungen, Pferderennen und Paraden, Knottn (=Felsen) und Klettergärten, Museen und Mumien.

Die DolceVita Familienhotels in Südtirol

Vier der fünf DolceVita Hotels in Südtirol heißen Familien herzlich willkommen: Unser DolceVita Erlebnis & Genuss Resort Lindenhof, das Feldhof DolceVita Resort, das DolceVita Hotel Jagdhof und das DolceVita ALPIANA RESORT in Völlan empfängt Eltern und Ihre Kinder mit attraktiven Annehmlichkeiten. Dazu gehören durchdacht eingerichtete Family-Zimmer und Suiten, Baby- & Kinder-Ausstattung zum Ausleihen oder eine liebevolle Kinderbetreuung. Dafür, dass sich Eltern und Kinder rundum wohlfühlen, sorgen auch abgetrennte Bereiche. So gibt es im DolceVita Erlebnis & Genuss Resort Lindenhof ein eigenes Familienhaus mit einem Pool und einer Riesenwasserrutsche. Das Feldhof DolceVita Resort, ebenfalls ein 4-S Familienhotel in Naturns, Südtirol, umfasst einen kompletten Wellnessbereich nur für Familien.

Familien-Extras der DolceVita Hotels im Überblick

  • Liebevolle Kinderbetreuung für Kids ab drei Jahren an sechs Tagen pro Woche
  • Teenie-Programm mit Ausflügen und Abenteuer, z. B. Rafting auf der Etsch oder Partys im Spielzimmer
  • Großzügige Familienzimmer mit kindgerechter Ausstattung, vom Babyphon über den Kinderhochstuhl bis hin
         zum Wasserkocher
  • Nachmittagsbuffet und Abendessen speziell für Kids
  • Spielzimmer und Erlebnisräume in den DolceVita Familienhotels
  • Badebereiche für Kinder mit Wasserrutschen, Planschbecken etc.

Die schönsten Familienausflüge im Frühling

Die DolceVita Familienhotels in Südtirol  liegen umgeben von einer idyllischen, alpinen Landschaft und sind ein hervorragender Ausgangspunkt für tolle Aktivitäten in der Natur.

  • Familienwanderung zur Krokusblüte am Möltner Joch
    Eine Frühlingswanderung zur Krokosblüte am Möltner Joch stimmt ein auf die farbenprächtigste Zeit des Jahres! Die zarten weißen und blauen Knospen öffnen sich und verwandeln die Almwiesen in ein Blütenmeer. In der Ferne leuchten schneeweiß das Rittner Horn und die Dolomiten. Viele Familienhotels in Südtirol mit 4 Sternen, darunter auch die DolceVita Hotels, bieten zudem geführte Wanderungen für Eltern und Kinder.

  • Klettergarten Allitz
    Im Waldseilgarten in Laas können sich Nachwuchskletterer mitten im schönen Lärchenwald austoben. Wegen der einfachen und bestens abgesicherten Routen eignet er sich vor allem für Anfänger und Familien. Das Allitzer Waldele erreichen Sie von unserem Familienhotel in Südtirol aus nach etwa einer halben Stunde Fahrtzeit.

  • Botanischer Garten & Schloss Trauttmansdorff in Obermais
    Üppige Blüte, verschwenderische Farbenpracht, opulente Düfte, pures Leben: Im Frühling sind die Botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff am schönsten. Tausende Tulpen und Narzissen, Magnolien und Pfingstrosen erfreuen das Auge. Für Kinder gibt’s immer wieder spezielle Führungen und Programme.

  • Ötzi-Museum in Bozen & Ötzi-Dorf im Schnalstal
    Zugegeben, ein Besuch des Ötzi-Museums in Bozen ist eher Klassiker als Geheimtipp. Doch der Besuch lohnt sich! Die bekannte Mumie, die 1991 in den Ötztaler Alpen in Südtirol gefunden wurde, ruht im Südtiroler Archäologiemuseum. An jedem Wochenende werden dort spezielle Familienführungen angeboten. Auch das Ötzi-Dorf im Schnalstal ist ein tolles Ausflugsziel für Familien: Nur ca. 20 Fahrtminuten von unserem Familienhotel in Naturns – Südtirol entfernt, wandeln Familien hier auf den Spuren von Ötzi und backen Brot, schnitzen Bögen, entfachen Feuer etc.

Familienurlaub im Lindenhof

Das könnte Sie
auch interessieren

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema