Aktiv
26. Januar 2020

Die Nischlers laden ein

Spaß mit Freunden

Ein Arzt hat Lorella Longhitano vor fünf Jahren Yoga empfohlen. “Ich hatte schlimme Rückenschmerzen und immer wieder Migräne”, sagt die Mutter von Chiara und Emma Nischler. Sie hat sich lange geziert, heute überlegt sie, ob sie sich selbst zur Yoga-Lehrerin ausbilden lassen soll. “Ich habe schnell gemerkt, dass mir die Übungen auch im Alltag helfen und nichts mit Akrobatik oder Leistungssport zu tun haben.” Mindestens zwei Mal in der Woche geht sie zu Yoga-Stunden, und weil sie allein “zu faul zum Training” ist, will sie künftig auch mit Lindenhof-Gästen zusammen Yoga betreiben – zum Beispiel bei der Viniyogawoche vom 21. bis 28. November.

Yoga mit Lorella ist Teil eines neuen Konzepts des Lindenhof Lifestyle DolceVita Resorts. “Wir wollen für unsere Gäste in allen Situationen Ansprechpartner sein – auch beim Sport”, sagt der Hotelchef Joachim Nischler, der schon seit Jahren zusammen mit der Ötzi-Bike- Academy Radwochen unter “Joachim & friends” anbietet. Künftig sollen “Lorella & friends” mit Yoga sowie “Chiara & friends” mit Laufen dazu kommen. “Wir sind natürlich kein Club, der Animation anbietet. Aber wir sind ein Lifestyle-Hotel mit vielen Stammgästen, die gute Bekannte für uns sind. Und mit guten Bekannten will man gerne gemeinsam etwas unternehmen”, sagt Joachim Nischler.

Seine Idee mit den Radwochen hat bisher bestens funktioniert. Vor 22 Jahren schon hat er mit sechs Gästen angefangen, jeden Tag mit dem Rennrad auf die Berge zu fahren. Zwei Teilnehmer der ersten Stunde sind heute noch dabei: Peter Colamarino und Manfred Mozer. “Peter ist damals zum ersten Mal überhaupt Rad gefahren, heute fährt er jedes Jahr mehr Kilometer als ich”, erzählt Joachim Nischler, der inzwischen mit der Ötzi-Bike-Academy zusammen höchst professionell-unterhaltend Rennrad- und Mountainbikewochen anbietet. Die Gäste werden aus einem Begleitfahrzeug heraus betreut – wie bei der Tour de France oder dem Giro d’Italia. Wie gut dabei der 50-jährige Initiator und Hotelchef noch in Schuss ist, hat er erst  jüngst bei einer Weltrekordfahrt bewiesen: Zum 500. Mal ist Joachim Nischler mit dem Rennrad aufs Stilfser Joch gefahren, seit 20 Jahren trägt er dabei mit Gästen die Stilfser Joch-Wette aus.

Seine Tochter Chiara fährt lieber mit dem E-Bike. Und noch lieber joggt sie. “Es ist ein Ausgleich für mich von der Büroarbeit im Hotel”, sagt die 25-Jährige, die schon in ihrer Kindheit beim Leichtathletikverein in Latsch trainiert hat. Sie freut sich auf den Spaß mit den Gästen bei der ersten Laufwoche im Lindenhof im nächsten Jahr. “Ich trainiere inzwischen möglichst vier Mal in der Woche.” Die vergangenen zwei Jahre ist sie beim Reschenseelauf gestartet, im Oktober steht der 10 km Lauf in Venedig an, jetzt plant sie einen Halbmarathon am Kalterer See. “Bei Chiara & friends werden wir ja auch eine Trainerin haben, die uns Tipps gibt”, sagt Chiara Nischler und nimmt den Gästen damit alle Sorgen: Bei den Sportwochen der Nischlers sind immer Experten dabei. Trotz der Hindernisse mit Namen Chiara, Lorella und Joachim kann den friends also nichts passieren…

Yoga, Laufen oder Radfahren?

Die Nischler-Wochen

Yoga mit Lorella: Vom 21. bis 28. November 2020 findet im Lindenhof ein Viniyogawoche statt. Die Yoga-Lehrerin Olga Rita Hell beherrscht diese Art von Yoga, bei der individuell auf  jeden Gast eingegangen wird. “Man lernt schon als Anfänger, sich künftig anders wahrzunehmen und wie man sich vor Stress schützen kann”, sagt Lorella.

Laufen mit Chiara: Vom 22. bis 29. März 2020 lädt die Juniorchefin zu gemeinsamen Joggingtouren ein. Sie kennt die besten Strecken – und die österreichische Marathonmeisterin Sandra Urach die beste Technik. “Ich glaube, von ihr können wir alle viel lernen” sagt Chiara.

Radfahren mit Joachim: Wie jedes Jahr gibt es auch 2020 sowohl eine Rennrad– (vom 28. März bis 05. April) als auch eine Mountainbikewoche (vom 18. bis 26. April) zum Saisonauftakt. “Eine gewisse Grundlage sollten die Gäste schon haben. Denn bei uns geht’s doch manchmal hoch hinaus”, sagt Joachim.

Die pur-life-Wochen

Der bekannte Buchautor Manuel Eckardt von pur-life ist auch 2020 im Lindenhof zu Gast. Gerne können Sie die komplette Woche mitmachen, sie können aber auch einzelne Vorträge oder Fitnessstunden buchen.

Die pur-life-Wochen:

Gesundheitswoche vom 15. bis 22. März

Gesundheitswoche vom 5. bis 12. Juli

Gesundheitswoche vom 20. bis 27. September

Gesundheitswoche vom 8. bis 15. November

Detoxwoche vom 22. bis 29. November

Die pur-life Gesundheitswochen im Lindenhof

Eine Woche die Ihre Lebensqualität steigern wird: Egal ob für Ihren Rücken, Ihre Fitness und Beweglichkeit oder Ihr Äußeres, bei den Gesundheitswochen erwartet Sie immer ein ganzheitlicher Ansatz, beruhend auf neusten medizinischen Erkenntnissen.

Das könnte Sie
auch interessieren

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema